Der Zeitplan - unsere Checkliste


EIN JAHR IM VORAUS



o Hochzeitsdatum festlegen - Entscheidung für oder gegen einen Hochzeitsplaner o Hochzeitsmessen besuchen o Location aussuchen und buchen o Gästeliste erstellen ( es ist hilfreich für die Location suche & eine Budgetplanung ) o Versendung der Save-the-Date-Karten o Fotograf/in und Videograf/in buchen o Budgetplanung o Trauzeugen und Brautjungfern auswählen o Hochzeitsdienstleister buchen (Florist Stylist Dekorateur & Band / DJ)






8 – 10 MONATE IM VORAUS


o Hochzeitskonzept erarbeiten ( Farben Stilrichtung ) o Anmeldung zur kirchlichen Trauung sowie Auswahl eines Theologen bzw. eines Pfarrers o Anmeldung zur standesamtlichen Trauung und Besorgung aller notwendigen Papiere

( Die Anmeldung ist frühestens 6 Monate vor der Trauung möglich ) o Brautkleidsuche starten o Planung der Übernachtung für das Brautpaar und die Gäste o Klärung des Gästetransportes






6 - 8 MONATE IM VORAUS


o Termin für ein Probeessen mit Eurer Location ausmachen und die Details besprechen

o Tortenauswahl o Trauringe aussuchen o Verschicken der Einladungskarten o Mieten des Hochzeitsautos o Bräutigam-Outfit auswählen o Tanzunterricht nehmen o Traugespräch mit dem Pfarrer vereinbaren o Über einen Ehevertrag nachdenken






4 - 6 MONATE IM VORAUS


o Gastgeschenke organisieren o Planung der Tischordnung o Weitere Papeterie gestalten und drucken ( Kirchenheft, Tischkärtchen, Menükarten) o Feinabstimmung und Probetermine mit Dienstleistern abstimmen o Gästebuch kaufen o Wunschliste/Musikliste zusammenstellen






2 - 4 MONATE IM VORAUS


o Bestellung der Hochzeitstorte

o Vereinbarung eines Termins beim Friseur / Probestyling Haare und Make - up

o Letzter Check des Hochzeitskleides

o Offizielle Dokumente bei Namensänderung ändern lassen

( Personalausweis, Banken, Versicherungen etc . ) die bei einer Namensänderung umgeschrieben werden müssen. o Sonderurlaub beim Arbeitgeber beantragen

o Kaufen eines Gästebuchs ( Kauft ein Gästebuch und dazu mehrere passende Stifte und Accessoires, damit sich Eure Hochzeitsgäste darin verewigen können )





1 - 2 MONATE IM VORAUS



o Abholung der Trauringe o Brautstrauß aussuchen o Reden von Eheversprechen aufsetzten o unbedingt Schuhe einlaufen o alle Dienstleister nochmal kontaktieren





1 WOCHE VOR DER HOCHZEIT

o Nicht von der Wetterprognose verrückt machen lassen ! o Notfallset zusammenstellen

( Kopfschmerztabletten, Deo, Make Up, Ersatzschuhe, Blasenpflaster ) o Hochzeitstanz nochmal proben o Finale Gästeanzahl & Tischplan festlegen o Trinkgelder organisieren o Ringe und Dokumente zurechtlegen






ES IST SOWEIT "EURE" HOCHZEIT



o Frühstück nicht vergessen ! o Es regnet : E G A L ! o Ringe dabei ? o Brautstrauß dabei ? o Notfallset dabei ? o Dokumente dabei ? o Einfach nur den Tag genießen !





NACH DER HOCHZEIT


o In die Flitterwochen starten o Outfits Reinigen lassen und sorgfältig aufbewahren o Offene Rechnungen begleichen o Check: Steuerklasse ändern Versicherungen zusammenlegen o Namensänderung bekannt geben ( laufende Verträge Personalausweis Finanzamt Fahrzeugpapiere )





1-2 MONATE DANACH


o Hochzeitsbilder sichten o Dankeskarten gestalten und verschicken o Erinnerung für die Ewigkeit nicht vergessen : FOTOALBUM GESTALTEN